Neuigkeiten und Termine des Budokan 72 e.V. Schweinfurt


Wir sind nicht untätig

Die sich aktuell wieder verschärfenden Corona-Regelungen zwingen die meisten von uns zwar zum Müßiggang, allerdings bleiben wir nicht untätig. Unser Ehrenvorsitzender Udo Hofer hat die Auszeit genutzt und unseren Verein weiter aufgewertet. Die bisherigen Eisenstangen, welcher zum Dehnen, für Stabilisierungsübungen und auch schlicht als Abgrenzung gedient haben, wurden durch hochwertige Bambuselemente ersetzt. Im Gegensatz zu den alten Eisenstangen sind die neuen Bambuselemente höhenverstellbar und damit variabel nutzbar. Damit hat Udo den Budokan einen weiteren Schritt näher an Japan gebracht, das Ursprungsland des Karate. Denn auch die meisten Bambuskulturen, die heute überwiegend in Europa kultiviert werden, stammen größtenteils aus Japan und China.

 

Bild:

.

Bild:

.

Wir freuen uns schon darauf, euch an den neuen Elementen trainieren zu sehen und möchten uns recht herzlich bei unserem Udo für sein Engagement bedanken. 

Euer Vorstand

 


Die Blüte der Kirschblütenbäume

Der von der Jukurengruppe des Budokan 2019 gespendete Kirschblütenbaum, wurde nun gepflanzt. Zwar hätten die Spender eigentlich eingeladen werden sollen, allerdings fand die Pflanzung aufgrund von Corona unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt. Der Baum kann am Kneipp-Becken im Wildtierpark Schweinfurt besucht werden. Als Dank für die Spende befindet sich eine Plakette am Baum, welche auf die Spender hinweist. Wir hoffen, dass der Park seine Pforten noch zur Blütezeit des Baums öffnet, damit die Besucher die Kirschblüten bewundern können.

 

Bild:

.

Bild:

.

Euer Vorstand



Bild:

 

 

„Mister Karate“ Udo Hofer 7. DAN

Unser Ehrenvorsitzender Udo Hofer vom Budokan Schweinfurt hat am 31. Oktober 2020 in Ingolstadt, bei der einmal im Jahr stattfindenden DAN-Prüfung seinen 7. DAN abgelegt.

Die Zulassungsbedingungen legt der Deutsche Karateverband fest. Mit der Anmeldung muss man eine fünfseitige Zulassungsarbeit über das Thema Karate einreichen, seinen sportlichen Lebenslauf darlegen und sich dann am Tag X einer technischen Prüfung stellen.

Unser Udo hat alle Kriterien erfüllt, wurde zur Prüfung zugelassen und hat diese natürlich auch bestanden.

Und wie Udo immer sagt: „Geht nicht, gibt’s nicht!“


Herzlichen Glückwunsch!


1. Vors. Patrick Ludescher

Budokan 72 e.V. Schweinfurt


Wichtige Info zum Trainingsbetrieb !

Liebe Mitglieder,

aufgrund der aktuellen Situation ist der Verein bis auf Weiteres geschlossen.  Auf unserer Homepage werden wir euch informieren sobald ein Trainingsbetrieb wieder möglich ist.

Mit freundlichen Grüßen

1.Vors. Patrick Ludescher


A C H T U N G !

Wir hatten ein Problem mit dem Mailserver, die Anmeldungen bitte nochmals an info@Budokan-Schweinfurt.de senden.


Das Training kann beginnen!

 

Ab 06.07.2020 öffnet der Budokan Schweinfurt wieder seine Türen. Die Montagsgruppe der Jukuren macht gleich am 06.07.2020 zur gewohnten Trainingszeit den Anfang. Die Teilnehmerzahl ist bei allen Gruppen, außer dem Freitagstraining (max. 8 Personen), auf 18 Personen beschränkt. Folgende Änderungen müssen bei der Kinder- und der Erwachsenengruppe beachtet werden:

Kindergruppe:

1.       Am Dienstag kommen bitte alle Kinder mit dem Nachnamen A bis einschließlich J.  Dies gilt sowohl für die 1. wie auch die 2. Gruppe am Dienstag. Am Donnerstag kommen bitte alle Kinder mit den Nachnamen K bis Z. Auch dies gilt wieder für beide Gruppen.

 

2.       Auch die Trainingszeiten der Kinder haben sich geändert.

·         1. Gruppe: 16:30 – 17:15 Uhr

·         2. Gruppe: 17:45 – 18:30 Uhr

 

3.       Begleitpersonen ist der Zutritt zum Verein nicht gestattet. Daher bringt die Kinder bitte zur Eingangstür des Jugendhauses und holt sie auch dort wieder ab.

 

Erwachsenengruppe:

 

1.       Trainingszeit: 19:00 – 20:00 Uhr

 

2.       Anmeldung vor jedem Training über Doodle notwendig. Sobald ihr das ausgefüllte Kontaktformular an info@budokan-schweinfurt.de geschickt habt, wird Patrick euch einen Link zur Doodle- Anmeldung schicken. Das Kontaktformular findet ihr ebenfalls auf der Website.

 

Freitagstraining:

1.       Trainingszeit: 18:00 – 19:00 Uhr

 

2.       Maximale Personenzahl: 8

 

3.       Anmeldung vor jedem Training bei eurem Trainer. Dieser wird die Kontaktdaten an Bernd weiterleiten. Danach erfolgt die Anmeldung auch hier über Doodle.

 

Wir empfehlen euch:

 

1.       Ladet euch, für euren eigenen und den Schutz Dritter, die kostenfreie Corona-Warn-App auf euer Smartphone.

 

2.       Risikogruppen sollten vor Trainingsbeginn ihren Hausarzt aufsuchen.



 

Für alle Trainierenden gilt:

 

1.       Bei Krankheitssymptomen bleibt bitte zuhause!

 

2.       In den gesamten Räumlichkeiten des Vereins gilt eine Maskenpflicht. Ebenso im Treppenhaus. Dies gilt nicht für das Training.

 

3.       Die Abstandsregeln von 1,5 m sind im gesamten Verein zu beachten. Es ist kein Körperkontakt, wie zum Beispiel Händeschütteln oder eine „Begrüßungsfaust“ erlaubt.

 

4.       Der Schankraum ist für den Gastbetrieb geschlossen. Bringt eure Getränke daher bitte selbst mit.

 

5.       Einlass für alle Gruppen erst 5 Minuten vor Trainingsbeginn

 

6.       Bitte schickt uns vor Trainingsbeginn das ausgefüllte Kontaktformular an info@budokan-schweinfurt.de. Dies ist notwendig um am Training teilnehmen zu können. Dieses findet ihr ebenfalls auf der Website.

 

7.       Aus hygienetechnischen Gründen kann das Training nur mit Hallenschuhen/Turnschuhe/Turnschläppchen stattfinden. Nehmt diese daher zum Training mit. Es sind keine Straßenschuhe oder Socken erlaubt. Der Schuhwechsel erfolgt im Verein. Ein Beispiel für Schuhe findet ihr hier: https://www.amazon.de/Fsskgx-Taekwondo-Martial-Sneaker-Erwachsene/dp/B07W3TD6TF/ref=asc_df_B07W3TD6TF/?tag=bingshoppin0b-21

 

8.       Kommt bitte bereits in eurer Sportbekleidung. Es ist nicht möglich die Trainingssachen im Verein zu wechseln.